Lerntypentest

Mit dem Lerntypentest von cogni.net können Sie innerhalb weniger Minuten feststellen, über welchen Sinneskanal Sie Informationen am einfachsten aufnehmen und behalten.

Lerntypen

Viele Menschen sind davon überzeugt, auf eine ganz bestimmte Art und Weise am besten zu lernen: mit Lesen, Hören, Schreiben oder mit Bildern. Sie glauben also, einem bestimmten Lerntyp zu entsprechen. Wird eine andere Lernmethode ausprobiert stellt man aber oft fest, dass man Informationen über eine anderen Kanal genauso gut oder sogar besser behalten kann. Mit dem Lerntypentest von cogni.net können Sie feststellen, welches Lernmedium für Sie tatsächlich am besten geeignet ist.

Durchführung

Tippen Sie auf „Test starten“ und geben Sie Ihren Namen oder einen Phantasienamen ein. Nach der Einstellung der Lautstärke können Sie den Test starten. Es werden Ihnen insgesamt 20 Begriffe für jeweils 10 Sekunden gezeigt. Versuchen Sie, sich so viele der Wörter wie möglich zu merken!

  1. Zuerst sehen Sie ein Wort geschrieben am Bildschirm.
  2. Als nächstes sehen Sie ein Lautsprecher-Symbol und das zu behaltende Wort wird Ihnen vorgelesen.
  3. Wenn Sie das Bild mit dem Stift sehen, schreiben Sie das Wort ab, das am Bildschirm erscheint.
  4. Als viertes sehen Sie ein Bild, das einen Gegenstand darstellt.

Anschließend geht es wieder von vorne los, bis alle Begriffe gezeigt sind.

Auswertung

Wenn alle Wörter gezeigt wurden, folgt eine kleine Ablenkungsaufgabe. Anschließend können Sie alle Wörter eingeben, die Ihnen noch einfallen. Trennen Sie die einzelnen Wörter durch Leerzeichen. Die Reihenfolge der Wörter sowie Klein- oder Großschreibung spielt keine Rolle. Insgesamt haben Sie maximal drei Minuten Zeit.
Nach der Auswertung zeigt ein Balkendiagramm Ihre individuellen Stärken und Schwächen. Außerdem können Sie sich die richtig und falsch erinnerten Begriffe anzeigen und eine schriftliche Auswertung anzeigen lassen.
Nach frühestens 24 Stunden können Sie den Test (also nur die Eingabe der Wörter) erneut durchführen. So können Sie Ihr Langzeitgedächtnis überprüfen.

Der Test kann von beliebig vielen Personen durchgeführt werden. Die gezeigten Wörter bleiben dabei immer die selben. Die Screenshots rechts sind teilweise verpixelt um einen Einfluss auf das Testergebnis auszuschließen.